Immer mehr Themen in immer kürzerer Zeit – die Qualifizierungsanforderungen in Unternehmen, Organisationen und Hochschulen steigen stetig. Mediale Lernangebote werden zu einem immer wichtiger werdenden Baustein der Qualifizierungskultur. Der 2. Deutsche E-Learning Tag am 23. Mai 2017, 09.30–18.30 Uhr zeigt aktuelle Branchentrends auf, stellt Best-Practice-Lösungen von namhaften Unternehmen vor und gibt Hilfestellungen bei der Entwicklung eigener, zeitgemäßer E-Learning-Lösungen.

Auch im Bereich der Sicherheit findet E-Learning immer mehr Anwendung und Beachtung.

Anstatt jeden einzelnen Mitarbeiter zu einer Schulung zu schicken, dafür hohe Kosten und einem großen Zeitaufwand in Kauf zu nehmen, kann das Lernen ganz einfach am Arbeitsplatz stattfinden.  Darüber hinaus ist gewährleistet, dass dank Elearning online jeder, der in irgendeiner Verbindung mit dem Unternehmen steht, die gleichen Informationen erhält. Elearning online ist deswegen gerade in einem größeren Unternehmen, das unter Umständen mehrere Zweigstellen besitzt, ideal.

Hier finden Sie weitere Informationen über den 2. Deutsche E-Learning Tag: http://blog.gerhardlink.com/wp-content/uploads/2017/03/2DET-Flyer-2.pdf